default
left-lines-background left-lines-background

Stadtwerke begrüßen drei neue Azubis

In diesem Jahr bildet die Stadtwerke Radevormwald GmbH (SWR.) zwei Auszubildende Pauline Hartstang und Max Vöpel zur Industriekauffrau bzw. Industriekaufmann und Pietro Pesce zum Anlagemechaniker Rohrsystemtechnik aus.

Dabei begrüßt der Geschäftsführer der SWR. Thomas Behler die neuen Auszubildenden: "Das Thema Ausbildung genießt in unserem Hause einen hohen Stellenwert, deshalb legen wir viel Wert auf fundierte Ausbildungsinhalte. Die Berufseinsteiger erwartet eine lehrreiche und umfassende Ausbildung bei den Stadtwerken, in der sie alle Abteilungen des Unternehmens durchlaufen", so Behler weiter, "dabei werden sie von den Verantwortlichen im Unternehmen individuell und tatkräftig betreut.".

Um den Start in den Berufsalltag zu versüßen, überreichte der Geschäftsführer den Auszubildenden ein umfangreiches Begrüßungspaket, das neben Promotion Artikeln, wie SWR. Schirm, Kappe oder Jo-Jo diesmal auch eine Schultüte mit Leckereien enthielt.

Die SWR. wünscht Ihren neuen Auszubildenden einen erfolgreichen Start in Ihre berufliche Zukunft.

zurück